• Robi
  • Freitag, 09. Januar 2015
  • 4522 Aufrufe

Für einen Import ist es notwendig das Eure TV Karte fertig eingerichtet ist und Ihr  mindestens 1x einen Sendersuchlauf  gestartet, einen Channel gemappt, und eine Channelnummer vergeben habt.
Erst dadurch werden alle erforderlichen Ordnerstrukturen im TVHeadend angelegt.
Habt Ihr das alles getan ladet Euch also das Paket runter, entpackt es und Ihr findet drei Ordner -> http://adf.ly/1e1BST
Das Tutorial splitte ich an dieser Stelle...Punkt 1. ist für Libreelec-Nutzer, Punkt 2. für Nutzer eines "echten" Linux

1. Für Libreelec Nutzer

Geht im Kodi zu "Einstellungen" -> "Addons" -> "Benutzeraddons" -> "Dienste" -> "TVHeadend 4.X", klickt das Addon an und im Addonmenü nun auf "deaktivieren".

Jetzt per WinSCP zum HTPC verbinden und den Inhalt des Ordners "/storage/.kodi/userdata/addon_data/service.tvheadend42/channel" (NICHT den Ordner selbst) löschen.
Anschliessend die beiden Ordner "config" und "tag" aus dem runtergeladenen und entpackten Archiv dort wieder reinschieben.

Jetzt den kompletten Ordner "/storage/.kodi/userdata/addon_data/service.tvheadend42/input/dvb/networks/EureNetwork-ID/muxes" löschen.
Anschliessend dort den Ordner "muxes" aus dem runtergeladenen und entpackten Archiv dort wieder reinschieben.

Startet Euer Gerät komplett neu und aktiviert das TVHeadend Addon unter "Einstellungen" -> "Addons" -> "Benutzeraddons" -> "Dienste" -> "TVHeadend 4.X" wieder.
Abschliessend in Kodi unter Einstellungen -> TV -> Allgemein -> "PVR Datenbank zurücksetzen" bzw "Daten löschen" (Name variiert bei Kodi-Versionen) anklicken und neu einlesen lassen.

Eure aktuelle Senderliste sollte nun integriert sein.

 

1. Für Nutzer eines "echten" Linux

Per WinSCP und Putty zum HTPC verbinden.
TVHeadend stoppen

sudo service tvheadend stop

Eigentümer und Gruppenrechte des Channelordners ändern (Benutzername 2x anpassen)

sudo chown -R Benutzername:Benutzername /home/hts/.hts/tvheadend/channel/

Eigentümer und Gruppenrechte des Inputordners ändern (Benutzername 2x anpassen)

sudo chown -R Benutzername:Benutzername /home/hts/.hts/tvheadend/input/

Jetzt per WinSCP in das Verzeichnis /home/hts/.hts/tvheadend/channel/ wechseln und den kompletten Inhalt löschen.
Die Ordner  "config" und "tag" des Downloads von hier dafür dort hochladen.
Per WinSCP in das Verzeichnis /home/hts/.hts/tvheadend/input/dvb/networks/Hier-steht-Eure-DVBS-ID/muxes wechseln und alle dort drin alles löschen.
Den Inhalt des Downloads von hier aus dem "muxes" Ordner dafür dort hochladen.

Jetzt wieder die Berechtigungen TVHeadend zuordnen (Diesmal bleibt also der Wert User/Gruppe "hts":

sudo chown -R hts:hts /home/hts/.hts/tvheadend/channel/

 

sudo chown -R hts:hts /home/hts/.hts/tvheadend/input/

HTPC neustarten und Ihr solltet eine vollständige Kanalliste samt Tags haben.

Um eine Senderliste zu sichen oder zu exportieren weil ihr sie ggf. hier zur Verfügung stellen wollt ist genau wie oben vorzugehen.
 

Eigentümer und Gruppenrechte des Channelordners ändern (Benutzername 2x anpassen)

sudo chown -R Benutzername:Benutzername /home/hts/.hts/tvheadend/channel/

Eigentümer und Gruppenrechte des Inputordners ändern (Benutzername 2x anpassen)

sudo chown -R Benutzername:Benutzername /home/hts/.hts/tvheadend/input/

Die Ordner /home/hts/.hts/tvheadend/channel/ und /home/hts/.hts/tvheadend/input/ mit WinSCP runterladen und danach die Rechte wieder zurücksetzen.

sudo chown -R hts:hts /home/hts/.hts/tvheadend/channel/
sudo chown -R hts:hts /home/hts/.hts/tvheadend/input/

Abschliessend neustarten und in Kodi unter Einstellungen -> TV -> Allgemein -> "PVR Datenbank zurücksetzen" bzw "Daten löschen" (Name variiert bei Kodi-Versionen) anklicken und neu einlesen lassen.

Bullvai und Robi gefällt das.
  • sat.1 gold hd, sr fernsehen hd, sportdigital hd zugefügt
  • Senderliste + Picons aktualisiert ...Stand 26.07.2016 Änderungen: - kabel 1 classics, pro7 fun hd, sat.1 emotions entfernt -> wird nur noch über iptvSenderliste + Picons aktualisiert ...Stand 26.07.2016

    Änderungen:
    - kabel 1 classics, pro7 fun hd, sat.1 emotions entfernt -> wird nur noch über iptv/kabel tv angeboten
    - animax entfernt -> wird zu einem ondemand sender
    - sky arts hd zugefügt (kunst-doku-sender)
    - rtlplus zugefügt -> gebündelter müll aus der geschichte von rtl
    - n24 doku zugefügt -> sendet ab september, freu ich mich drauf
    - tnt glitz hd entfernt -> umstrukturierung bei tnt
    - tnt comedy hd zugefügt
    - family tv zugefügt
    - zee one hd zugefügt -> sendet ab ende juli, bollywood sender....oooommmggg
      Mehr...
  • Senderliste aktualisiert ...Stand 05.09.2016
    - kabel 1 doku zugefügt (startet am 22.09.)
  • senderliste im ersten post aktualisiert änderungen: - neuer sender sky family hd (startet am 22.09.) - motorvision frequenzwechsel - sky atlantic hd+1senderliste im ersten post aktualisiert
    änderungen:
    - neuer sender sky family hd (startet am 22.09.)
    - motorvision frequenzwechsel
    - sky atlantic hd+1 frequenzwechsel
    - jukebox frequenzwechsel
      Mehr...

Support us

Du willst das SRB-Board ohne Aufwand und Kosten beim Einkauf
auf Amazon oder direkt per Paypal unterstützen?

Mehr erfahren

Wir auf Facebook