• Robi
  • Mittwoch, 28. Januar 2015
  • 2943 Aufrufe

Hier mein Monsterpaket aller bekannten Senderlogos.
Alle Sender die in meiner Senderliste gemappt und nummeriert sind haben hübsche Fullsize-Picons:
  

Alle Sender die nicht in der Senderliste stehen haben normale Logos mit transparentem Hintergrund...bspw:

los gehts....

1. Paket runterladen und NICHT entpacken http://adf.ly/1e1BWH
2. Paket mit WinSCP zum Gerät auf welchem TVHeadend läuft zu einem beliebigen Ort schieben.
3. Das hochgeladene Paket dort rechts anklicken und im sich öffnenden Kontexmenü "Benutzerdefinierte Befehle" -> "untar/gzip" wählen
4. Das entpacken dauert einennen Moment...der Ordnername des enpackten Archives lautet automatisch "Picons"
6. Diesen Ordner "Picons" rechtsklicken und im sich öffnenden Kontexmenü "Dateinamen" -> "Kopieren (mit Pfad)" anklicken
7. Den in die Zwischenablage kopierten Pfad nun im TVHeadend unter "Konfiguration" -> "Allgemein" -> "Basis"...
   oder wenn Euer TVHeadend auf englisch eingestellt ist unter "Configuration" -> "General" -> "Base"...
   ...im Feld "Picon Path" eintragen.
   Dem Pfad MUSS dann noch der Zusatz "file://" vorrangestellt werden, also bspw "file:///MeinPfad/zudenPicons"...achtet auf die drei "///"
   Alle anderen Einstellungen (den Pfad ausgenommen!!!) übernehmt wie im den folgenden Screenshot.

 


8. Wenn Ihr das Logopaket aktualisiert, empfiehlt es sich die Kodi Texturdatenbank zu erneuern.
    Dafür mit WinSCP zu Eurem Kodi verbinden.
    Bei der Nutzung von Libreelec:
    Den Inhalt des Ordners (NICHT den Ordner selbst) "/storage/.kodi/userdata/Thumbnails" sowie die einzelne Datei "/storage/.kodi/userdata/Database/TexturesXX.db" löschen.
    Bei der Nutzung eines "echten" Linuxsystems:
    Den Inhalt des Ordners (NICHT den Ordner selbst) "/home/Benutzername/.kodi/userdata/Thumbnails" sowie die einzelne Datei "/home/Benutzername/.kodi/userdata/Database/TexturesXX.db" löschen.
9. Neustart...fertig :)

 

 

Support us

Du willst das SRB-Board ohne Aufwand und Kosten beim Einkauf
auf Amazon oder direkt per Paypal unterstützen?

Mehr erfahren

Wir auf Facebook